Young Swiss Ophthalmologists

Die «Young Swiss Ophthalmologists» sind die Jungmitgliederorganisation der SOG. Sie wurde initiiert, um für Assistenzärztinnen und Assistenzärzte in Weiterbildung sowie Fachärztinnen und Fachärzte bis zu drei Jahre nach Erlangung des Facharzttitels eine Plattform zu bieten.

Ein erstes Treffen fand am SOG Jahreskongress 2019 in Interlaken statt. Zur gesamtschweizerischen und regionalen Repräsentation ist es unser Ziel, möglichst in allen ophthalmologischen A-Kliniken der Schweiz eine Vertreterin oder einen Vertreter zu haben. Möglichst viele Weiterbildungsstätten sollen in den Young Swiss Ophthalmologists mitwirken, um die Interessen bezüglich der Aus- und Weiterbildung innerhalb der SOG optimal darzulegen.

Weitere Ziele der Young Swiss Ophthalmologists:

  • Zusammenarbeit mit der SOG zur Mitgestaltung des Arbeitsplatzes der Zukunft und zur Verbesserung von soziopolitischen und standespolitischen Rahmenbedingungen
  • Verbesserung der Kommunikation zwischen den jungen Ophthalmologinnen und Ophthalmologen für eine gute Zusammenarbeit
  • Förderung der Aus- und Weiterbildung sowie frühzeitige positive Beeinflussung von neuen Umgebungsbedingungen.

Folgen Sie uns auch auf Social Media:

Vorstand und Kontakt

Präsident
Dr. med. Ferhat Turgut, Zürich

Vize-Präsidentin
Dr. med. Sarah Vez, Lausanne

Sekretärin
Dr. med. Anne-Catherine Biechl, Zürich

Kassier
Dr. med. Rino Vicini, Bern

Beisitzer
Dr. med. Frédéric Villard, Fribourg

Beisitzerin
Dr. med. Virginie Bühler, Bern

Past-Präsidentin
Dr. med. Lilly Khamsy, Lausanne

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Dann melden Sie sich unter young-ophtha@STOP-SPAM.imk.ch oder kontaktieren Sie eine unserer Vertreterinnen oder einen unserer Vertreter.

Wir sind in folgenden Kommissionen vertreten:

Kommissionen:
Weiterbildungskommission: Dr. med. Anne-Catherine Biechl-Karal und Rino Vicini
Weiterbildungsarbeitsgruppe: Dr. med. Rino Vicini
Tarifkommission: Dr. med. Sarah Vez, Luzern
Prüfungskommission: Dr. med. Virginie Bühler, Bern
Kommunikationskommission: Dr. med. Lilly Khamsy
Qualitätskommission: Dr. med. Sophie Ernst (Triemli)

Sonstige:
Network Young Medical Swiss Societies: Dr. med. Anne-Catherine Biechl-Karal
Ophta Editorial Board: Dr. med. Anne-Catherine Biechl-Karal
Glaukom Gruppe: Dr. med. Sarah Vez

Ihre Vorteile als Mitglied der Young Swiss Ophthalmologists
  • Vergünstigte SOG-Mitgliederbeiträge von jährlich CHF 100.00 statt CHF 500.00
  • Stark reduzierte Facharzt- und Schwerpunktprüfungsgebühren (bei Mitgliedschaft von mindestens 2 Jahren) 
  • Vergünstigungen auf Teilnahmegebühren von SOG-Veranstaltungen 
  • Nationale Vernetzung der Fachgesellschaft 
  • Bevorzugte Teilnahme an Veranstaltungen der Young Swiss Ophthalmologists (z.B. Wet Lab-Kurse)
  • Mitgestaltung der ophthalmologischen Aus- und Weiterbildung als Delegierte oder Delegierter im Vorstand der Young Swiss Ophthalmologists

Werden Sie jetzt Mitglied!

«Teacher of the Year»

Im Alltag der ophthalmologischen Assistenzärztinnen und Assistenzärzte steht die klinische Praxis im Zentrum. Dazu gehören Arbeiten in ambulanten Sprechstunden, kleinere chirurgische Eingriffe und die stationäre Betreuung von Patientinnen und Patienten. Um möglichst viel klinisches Wissen zu sammeln, sind Assistenzärztinnen und Assistenzärzte auf eine gute Lehrtätigkeit und eine enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Ophthalmologinnen und Ophthalmologen angewiesen. Ein hohes Engagement qualifizierter Fachärztinnen und Fachärzte in der Lehre ist alles andere als selbstverständlich, schliesslich erfordert diese Hingabe, Disziplin, Motivation und Zeit.

Die Young Swiss Ophthalmologists möchten deshalb mit dem «Teacher of the Year»-Award die Relevanz dieser klinikinternen Lehre verdeutlichen und besonders engagierte Ophthalmologinnen und Ophthalmologen ehren.

Der «Teacher of the Year Award» soll in jeder Weiterbildungsstätte der Kategorie A vergeben werden. Zuständig für die Verleihung des Awards sind die Assistenzärztinnen und Assistenzärzte der jeweiligen Klinik.

Nachfolgend die Liste der «Teacher of the Year» 2019-2021:

2019

  • Dr. med. René Höhn ex aequo Dr. med. Kim Strässle | Bern Insel
  • Dr. med. Lorenz Kuske | Basel
  • Dr. med. Sami Hayek | Luzern
  • Dr. med. François Thommen | Lausanne
  • Dr. med. William Innes | Zürich USZ
  • Dr. med. Margarita Todorova | St. Gallen
  • Dr. med. Klodian Likaj | Aarau
  • Dr. med. Ariane Malclès | Geneve HUG

2020

  • Prof. Dr. med. Christoph Tappeiner | Bern Insel
  • Dr. med. Lorenz Kuske | Basel
  • Dr. med. Vinzenz Vadasz und Dr. med. Eliane Cagienard | Luzern
  • Dr. med. Anne Bodson | Lausanne
  • Dr. med. Katrin Fasler | Zürich USZ
  • Dr. med. Scott Tschuppert | St. Gallen
  • Dr. med. Andrea Consigli | Lugano
  • Dr. med. Nicolas Waldmann | Aarau
  • Dr. med. Ariane Malclès | Geneve HUG

2021

  • Dr. med. Chantal Dysli | Bern Insel
  • Dr. med. Hanna Carmenzind | Basel
  • Dr. med. Christian Kahlert | Zürich USZ
  • Dr. med. Stephan Kinzl | Zürich Stadtspital
  • Dr. med. Scott Tschuppert | St. Gallen
  • Dr. med Alex Casanova | Lugano
  • Dr. med. Klodian Likaj | Aarau
  • Dr. med. Stephan Tobalem | Geneve HUG

Unsere Projekte

Ophtha Magazin Artikel der YSO
Mikrochirurgie-Kurs

Mikrochirurgie-Kurs
22./23. September 2023
ESASO Traningscenter, Lugano

Link zur Anmeldung

Gast-Editorial der YSO in Ophta 2/2020
Fellowship-Umfrage

Hast du Erfahrungen mit einem Fellowship Aufenthalt? Dann würde es uns freuen, wenn du an der nachfolgenden Umfrage teilnehmen würdest. Deine Erfahrungen werden anonym erfasst und für unsere Kolleginnen und Kollegen, welche sich für ein Auslandsstipendium interessieren, bestimmt hilfreich sein sein. Gerne kannst du den Link zur Umfrage auch teilen.

Vielen Dank für die Teilnahme! Hier gelangst du zur Umfrage (auf Englisch).

Interessante Links

http://ophtha.ch/ - die Website für Ophthalmologen

Mediconsult - Dienstleistungen / Wetlabs